Kichererbsen Suppe

30 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kichererbsen, vorgegart 200 gr.
Kartoffeln 2
Zwiebel 1
Mehl 1 EL
Kurkuma 0,5 TL
Salz etwas
Hühnerfond 750 ml.
Rapsöl 1 EL
Butter 1 EL
Chiliflocken etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2135 (510)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
21,1 g
Fett
46,5 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln und Zwiebel schälen und grob würfeln.

2.In einen Topf das Öl geben und heiss werden lassen, die Zwiebel darin glasig andünsten.

3.Mehl und Butter zu den Zwiebeln geben und unter rühren das Mehl etwas rösten. Jetzt die Kartoffelwürfel hinzugeben und auch diese ca. 2 Min. unter rühren etwas rösten.

4.Mit Hühnerfond ablöschen, einmal aufkochen lassen. Die Hitze runter drehen und die Suppe ca. 15 Min. köcheln lassen. Kicherbsen hinzugeben und weitere 5 Min. köcheln lassen.

5.Kurkuma dazugeben und verrühren. Mit einem Pürierstab die Suppe fein pürieren. Mit Salz abschmecken und noch einmal aufkochen lassen. Dann vom Herd ziehen, die Suppe ist fertig.

6.Zum servieren mit Chiliflocken bestreuen.

7.Die Konsistenz der Suppe hängt von der Konsistenz der Kartoffeln ab, ich hatte vorwiegend festkochende Kartoffeln. Wenn die Suppe zu dick wird einfach etwas heisses Wasser dazu geben und aufkochen lassen. War aber bei mir nicht nötig.

Auch lecker

Kommentare zu „Kichererbsen Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kichererbsen Suppe“