Badische Lauchsuppe

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lauch 4 Stangen
Zwiebeln, mittelgroß 3
Butter 3 Essl.
Schinkenwürfel, geräuchert 125 g
Mehl 1 Essl.
tockener badischer Weißwein 125 ml
Gemüsebrühe, siehe in meinem Kochbuch 1 Liter
Crème fraîche 150 g
Salz, Pfeffer etwas
Eigelb 2
geriebener Käse 4 Essl.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1205 (288)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
30,0 g

Zubereitung

1.Lauch waschen, putzen und in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln darin andünsten, Schinkenwürfel dazugeben, ca. 3 min. mitbraten , mit Mehl bestäuben und dann alles mit dem Weißwein ablöschen.

2.Lauch dazugeben, die Gemüsebrühe angießen und ca. 10 min. kochen lassen. Crème fraîche einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, mit dem Mixstab kurz durchmixen. Eigelbe mit etwas Suppe verrühren und zum Binden in die Suppe einrühren - nicht mehr Kochen!

3.Die Suppe in 4 feuerfeste Suppentassen einfüllen, mit Käse bestreuen und überbacken - gleich servieren - und jeder freut sich.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Badische Lauchsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Badische Lauchsuppe“