Cremige Lauchsuppe mit Hack

30 Min leicht
( 122 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lauch / Porree 500 g
Knoblauchzehe, nach Geschmack 1
Rinderhack 400 g
Butterschmalz 1 TL
Gemüsebrühe 1 l
Sahne-Schmelzkäse 300 g
Schnittlauch 1 Bund
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
326 (78)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
5,9 g

Zubereitung

1.Den Lauch putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken oder zerdrücken.

2.Das Hackfleisch portionsweise im heißen Butterschmalz krümelig braten. Lauchringe und Knoblauch dazugeben und kurz mit anrösten. Dann die Gemüsebrühe zufügen, alles einmal aufkochen lassen und ca. 10 Minuten sieden (nicht kochen) lassen.

3.Den Sahne-Schmelzkäse in die Suppe geben und unter Rühren darin auflösen. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Zur Suppe geben, diese mit Salz, Pfeffer abschmecken.

4.Die Suppe auf Teller geben, jeweils mit etwas frisch geriebener Muskatnuss würzen und servieren.

5.Dazu schmeckt Baguette oder Ciabatta.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cremige Lauchsuppe mit Hack“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 122 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cremige Lauchsuppe mit Hack“