Französische Lauchcremesuppe

50 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lauch 3 Stangen
Butter 2 EL
Kartoffeln 2
Knoblauchzehe 1
Gemüsebrühe 500 ml
Salz etwas
Pfeffer bunt etwas
Schlagsahne 200 gr.
Muskatnuss etwas
Worcestersoße 1 Spritzer
Chilli (Cayennepfeffer) 1 Prise
Zitronenschale gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
602 (144)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
15,2 g

Zubereitung

1.Den Lauch in Ringe schneiden, etwas von dem Mittelgrünen Lauch zur Seite legen. Die Kartoffeln schälen und würfeln

2.2 EL Butter erhitzen, die Lauchringe darin andünsten, die Knoblauchzehe dazupressen. Die Kartoffen dazugeben und das ganze3 mit Brühe aufgießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe abgedeckt 20min kochen.

3.Die Suppe glatt pürieren (Pürierstab), Sahne dazugeben und alles einige Minuten köcheln lassen. Anschließend mit etwas geriebener Muskatnuss, der Zitronenschale, dem Cayennepfeffer und der Worcestersoße würzen. Abschmecken.

4.Die Suppe kurz vor dem servieren noch einmal aufmixen, dabei kann noch etwas Butter eingearbeitet werden. Nun die mittelgrünen Lauchringe hineingeben - in der Suppe kurz erwärmen. Die Suppe kann serviert werden

5.Ich reiche dazu gerne etwas Knoblauchbrot: Den Toast oder das Brot toasten und mit einer Angeschnittenen Knoblauchzehe drüber reiben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Französische Lauchcremesuppe“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Französische Lauchcremesuppe“