Schinken-Sahne-Soße

Rezept: Schinken-Sahne-Soße
Dazu mach ich Nudeln und Salat
11
Dazu mach ich Nudeln und Salat
4
3098
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Kochschinken
1 große
Zwiebel
1 zehe
Knoblauch
4 große
Champignons
50 gr.
Butter
300
Sahne
1 ´Becher
Crème fraîche
Kräuter der Saison
Salz
Pfeffer
2 Dreiecke
Schmelzkäsekräuter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.06.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1009 (241)
Eiweiß
14,8 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
20,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schinken-Sahne-Soße

Rosas Chili - Knoblauchbutter
Schnelle Chilli Senf Sosse

ZUBEREITUNG
Schinken-Sahne-Soße

1
Zwiebel,Knoblauch schälen und klein schneiden.Champignons putzen und in Scheiben schneiden.Kochschinken in Würfelchen schneiden.
2
Eine Pfanne erhitzen,Butter in die Pfanne und erhitzen,Zwiebeln darin anbraten.Knoblauch und Champinons dazu und kurz anbraten,dann Schinken dazu.Creme Fraiche,Sahne und Schmelzkäse hinzufügen,alles mit Pfeffer,Salz würzen und gut umrühren.Alles einwenig einkochen bis der Käse verlaufen ist.Zum Schluß noch Kräuter nach geschmack zufügen.

KOMMENTARE
Schinken-Sahne-Soße

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
So ein feines und cremiges Soßerl, das sich zu so vielen Nudel-Gerichte eignet!
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Aber so was von einem leckerem Sößchen. LG Brigitte.
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
die Sauce ist zwar durch ihre Zutaten sehr gehaltvoll, aber so ganz nach meinem Gusto. Dazu selbstgemacht Tagliatelle und ein gelunges Pastagericht ist fertig ... finde ich jedenfalls. Schließlich gönnt man sich ja nicht alle Tage so eine Leckerei. LG Geli
Benutzerbild von kuchentiger
   kuchentiger
Schönes Sauce für Pasta, Polenta auch Reis und Gemüse..... GvlG Robert

Um das Rezept "Schinken-Sahne-Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung