"SUPPE" Hühnersuppe

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenschenkel 3
Suppengemüse 350 Gramm
Zwiebel 1
Lorbeerblatt 1
Pfefferkörner bunt 4
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskat etwas
Wasser kalt 2 Liter
Wasser kochend 1 Liter
Suppennudeln 1 Handvoll
Grießklößchen a la Mama siehe KB 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
23 (5)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Hähnchenschenkel von zu viel Fett befreien, kalt abbrausen, in eine Schüssel legen und mit kochendem Wasser übergießen, Wasser wieder abgießen und die Hähnchenschenkel in einen Suppentopf legen. Lorbeerblatt und Pfefferkörner dazu geben.

2.Karotten, Selerie und Petersilienwurzel (war alles bei mir dabei) schälen, vom Grün befreien und ganz in den Suppentopf legen. Den Lauch beiseite legen. Die Zwiebel halbieren (aber nicht schälen) und kurz in einer Pfanne mit der Schnittkante anrösten, dann in den Suppentopf legen.

3.Nun die 2 Liter kaltes Wasser in den Suppen topf geben, Salz dazu und dann ca. 30-40 Minuten kochen lassen, bis die Hähnchenschenkel gar sind. In der Zwischenzeit den Lauch putzen und in feine Rädchen schneiden. Grißeklößen vorbereiten.

4.Hähnchenschenkel aus der Suppe nehmen und die Suppe durch ein Sieb abgießen. Karotten in feine Scheiben schneiden und wieder zu Suppe geben zusammen mit den Lauchstreifen. Wer mag kann auch den Selerie klein schneiden und dazu geben. Ich persönlich mag es nicht.

5.Hähnchen von Haut, Knochen und Fett befreien und in mundgerechte Stücke schneiden und wieder zur Suppe geben. Suppennudeln und Klößchen dazu geben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „"SUPPE" Hühnersuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"SUPPE" Hühnersuppe“