Brasilianischer Eintopf

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zwiebel 1 Stück
Knoblauch 1 Stückchen
Chilischote rot 1 kleine
Möhren, ca 80 gr. 1 Stück
Sellerie frisch, ca 60 gr. 1 Stück
Lauch, ca 120 gr. 1 Stück
Frühlingszwiebel 2 Stück
Olivenöl Schuss
Hackfleisch gemischt 500 gr.
Zucker braun Rohzucker etwas
Kreuzkümmel etwas
Hühnerbrühe.....Link siehe unten..... 800 ml
Pizzatomaten 1 Dose
Kidney-Bohnen Konserve 1 Dose
Kartoffeln 2 kleine
Eismeerkrabben 100 gr.
Bio-Limette 1 Stück
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Paprika edelsüß etwas
Speck 150 gr.
Chillischote 1 Stückchen
Petersilie etwas

Zubereitung

1.Die Kidney Bohnen in einem Sieb abschütten und gut kalt abbrausen und abtropfen lassen. Die Eismeerkrabben mehrmals mit kaltem Wasser gut wässern und dann abtropfen lassen.

2.Inzwischen die Zwiebel und den Knobi pellen und klein würfeln. Möhre und Sellerie schälen und klein schneiden. Lauch säubern, halbieren und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebel säubern und klein schneiden. Die Schale von der Limette abreiben, Frucht auspressen. Chilischote halbieren und klein schneiden. Die Kartoffeln schälen und fein reiben.

3.In einer Pfanne das Hack scharf krümelig anbraten und das ganze mit Salz & Pfeffer gut abschmecken.

4.Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen und zuerst die Zwiebeln kurz anschwitzen, dann den Lauch, den Knobi und die Chili dazu geben und auch kurz angehn lassen. Nun das restliche Gemüse dazu geben und mit dem Zucker bestreuen, etwas karamelisieren lassen und dann mit den Kreuzkümmel kräftig abschmecken.

5.Nun die Hühnerbrühe, die Tomaten, die geriebenen Kartoffeln und das Hack zugeben, aufkochen und dann auf kleiner Hitze gute 20 Minuten köcheln lassen Jetzt noch die Bohnen zusammen mit den sauberen Eismeerkrabben mit in den Topf geben und nochmal weitere 10 Minuten mit köcheln lassen.

6.Inzwischen die Speckwürfel, ein paar Petersilienblätter und die Chilli klein schneiden. Eine Pfanne heiß werden lassen und die Speckwürfel zusammen mit der Chilli cross anbraten, mit der Petersilie vermengen und auf den Servierlöffel geben.

7.Die Suppe nun noch mit etwas Limettensaft abschmecken.

8.Die fertige Suppe in eine Suppentasse geben und die crossen Speckwürfel dazu reichen und nun.....guten Appetit.....

9.Grundrezept für Hühnersuppe

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brasilianischer Eintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brasilianischer Eintopf“