Winterliche Linsensuppe

1 Std 10 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
rote Zwiebel 1
große Möhren 2
Selleriestange 1
Pastinake 1
rote Linsen 225 Gramm
Knoblauchzehe 1
Gemüsebrühe 1,2 Liter
Paprikapulver 2 Teelöffel
schwarzer Pfeffer etwas
Schnittlauch 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Die Zwiebel schälen und würfeln, ebenso die Pastinake. Die Möhren und die Selleriestange in Scheiben schneiden.

2.Die Linsen mit dem Gemüse, der gewürfelten Zwiebel, der Brühe und dem Paprikapulver in einen großen Topf geben. Alles aufkochen lassen und 10 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dann die Hitze reduzieren und zugedeckt 20 Minuten köcheln, bis Gemüse und Linsen weich sind.

3.Die Suppe leicht abkühlen lassen und glatt pürieren. Die pürierte Suppe wieder durcherhitzen und mit Pfeffer abschmecken.

4.Den Schnittlauch fein hacken und die Suppe damit garnieren und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Winterliche Linsensuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Winterliche Linsensuppe“