Linsen-Lauch-Eintopf

40 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lauch/Porree 1 kleine Stange
braune Champignons 200 g
Linsen mit Suppengrün, 800 g 1 Dose
Spätzle aus dem Kühlregal oder selbst hergestellt 400 g
Schnittlauch 1 Bund
Backerbsen, Fertigprodukt 4 EL
Gemüsebrühe, isntant 1 l
Salz, Pfeffer etwas
heller Balsamico-Essig 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
29 (7)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Lauch waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Champignons putzen, in feine Scheiben schneiden. Linsen in einem Sieb waschen und abtropfen lassen.

2.Brühe in einem großen Kochtopf erhitzen, die Lauchringe dazugeben und 3-4 Minuten kochen. Linsen, Spätzle und Champignons dazugeben. Alles aufkochen lassen, dann etwa 2 Minuten weiterkochen. Mit Salz, Pfeffer und Balsamico abschmecken.

3.Schnittlauch in Ringe schneiden. Zum Servieren die Suppe in tiefe Teller geben und mit Schnittlauch und Backerbsen bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Linsen-Lauch-Eintopf“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linsen-Lauch-Eintopf“