Kochen: Scharfe Kürbissuppe

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kürbis frisch 250 g
Zwiebel frisch 1
Chillischote 0,5
Olivenöl 1 EL
Zucker braun Rohzucker 1,5 TL
Weißwein 75 ml
Ingwer Gewürz 1 Prise
Gemüsebrühe 250 ml
Orangensaft 2 EL
Crème fraîche 2 EL
Vollkorntoast etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
364 (87)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Fett
6,3 g

Zubereitung

1.Kürbis schälen, Kerne und Fasern entfernen, dann in Würfel schneiden.

2.Zwiebel schälen und klein hacken oder schneiden.

3.Chillischote waschen und Kerne entfernen.

4.Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin andünsten. Dann Kürbiswürfel und Chilli dazugeben und kurz mitdünsten.

5.Anschließend Zucker darüberstreuen und alles etwa 1/2 Minute rühren.

6.Nun Weißwein dazu gießen und ca. 1 Minute köcheln.

7.Gemüsebrühe ebenfalls dazu gießen und Ingwer einstreuen.

8.Aufkochen lassen und dann mit Deckel bei mäßiger Hitze ca. 30-35 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist.

9.Vom Herd nehmen, kurz abkühlen und dann pürieren.

10.Nun wieder auf den Herd stellen (bei kleinstmöglicher Hitze oder Nachhitze nutzen). Orangensaft und Creme fraiche unterrühren und kurz ziehen lassen.

11.Dann auf Teller verteilen und mit Toast servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Scharfe Kürbissuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Scharfe Kürbissuppe“