Kichererbsen und Blumenkohl Eintopf

20 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl 750 g
große Kartoffel 1 Stk.
Öl 2 EL
Madras Curry Pulver 2 TL
Chilli (Cayennepfeffer) 1,5 TL
Kichererbsen 400 g
gestückelte Tomaten 1 Dose
Zucker 1 TL
Koriander 2 EL
Salz TL
Kümmelsamen 1,5 TL

Zubereitung

1.Sollten die Kichererbsen getrocknet sein, sie vorher einweichen und weich kochen. Die Kartoffel schälen und in 1 cm große Würfel schneiden.

2.In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen, salzen. Die Blumenkohlköpfe und die gewürfelte Kartoffel darin etwa 5 min kochen. Abgießen und beiseite stellen.

3.Eine Pfanne erhitzen und das Öl hinzufügen. Curry, Cayenne und Kümmel darin etwa 30 Sekunden anrösten. Achtung, die Gewürze können schnell verbrennen! Die Kichererbsen hinzufügen und etwa 1 Minute mitrösten. Die Tomaten angießen und umrühren.

4.Den Blumenkohl und die Kartoffel hinzufügen und köcheln lassen bis die Sauce angedickt ist bzw. die gewünschte Dicke hat und das Gemüse bissfest ist, etwa 5-6 Minuten.

5.Das Gemüse vom Herd nehmen. Salz und Koriander einrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kichererbsen und Blumenkohl Eintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kichererbsen und Blumenkohl Eintopf“