Suppe : Grießklößchen-Eintopf mit viel Gemüse und Rindfleisch

Rezept: Suppe : Grießklößchen-Eintopf mit viel Gemüse und Rindfleisch
Fantastisch der kräftige Geschmack der Rinderbrühe, unvergeßlich wie schnell es alle wird
33
Fantastisch der kräftige Geschmack der Rinderbrühe, unvergeßlich wie schnell es alle wird
00:30
31
5692
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1200 ml
Rinderbrühe
500 Gramm
Karotten
1 Stück
Lauchstange
1 Stück
Staudensellerie, Stange
200 Gramm
Erbsen grün frisch
400 Gramm
Rind Brust (Spannrippe) frisch
500 ml
Milch
60 Gramm
Butter
200 Gramm
Grieß
2 Stück
Eier
0,5 Bund
Petersilie
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
330 (79)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
5,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Suppe : Grießklößchen-Eintopf mit viel Gemüse und Rindfleisch

ZUBEREITUNG
Suppe : Grießklößchen-Eintopf mit viel Gemüse und Rindfleisch

1
Milch mit Butter, Salz (ca. 10 gramm) und Muskat in einem kleinen Topf zum Kochen bringen, Grieß hineingeben (ständig rühren) so lange kochen, bis sich ein Kloß am Topfboden löst. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
2
Die Eier nacheinander in den noch warmen Grießkloß rühren (Es muß ganz glatt verarbeitet werden) eventuell noch nach würzen. Mit nassen Händen kleine Klöße rollen und auf einem Blech ablegen. In einem seperaten großen Topf mit kochenden Salzwasser geben ca. 8 Minuten garziehen lassen. Gleich in der Brühe gekocht, bleibt die Suppe nicht so klar.
3
Gemüse putzen und in kleine Würfel oder Julienne-Streifen schneiden. Die Brühe zum Kochen bringen und das Gemüse hineingeben.
4
Die Grießklöschen in die vorbereitete Suppe geben und mit Petersilie und Kräuter zum servieren garnieren.

KOMMENTARE
Suppe : Grießklößchen-Eintopf mit viel Gemüse und Rindfleisch

   Knorx
superleckaaa :) nur die zubereitung des fleisches hat gefehlt^^
Benutzerbild von Test00
   Test00
So mag ich Eintöpfe. LG. Dieter
Benutzerbild von caramaus
   caramaus
hmmm.... lecker, auch ein Süppchen das ich mag. Genau das richtige für die kommenden Wintermonate. 5***** LG Martha
   Katinka22
Lecker, werd ich bald ausprobieren...5*****
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
Ja kenne ich hab die auch erst als Rezept eingestellt, ist eine meiner Lieblingssuppen. 5 * LG Reni

Um das Rezept "Suppe : Grießklößchen-Eintopf mit viel Gemüse und Rindfleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung