Klößchen

Rezept: Klößchen
kleine schnelle Suppeneinlage, Zutaten sind fast immer daheim
17
kleine schnelle Suppeneinlage, Zutaten sind fast immer daheim
00:10
10
9905
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 ml
Milch
1 EL
Butter
Salz, etwas
1 Pr
Muskat
65 g
Mehl
1 Stk.
Ei
evtl. feingehackte Kräuter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.06.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
942 (225)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
25,2 g
Fett
11,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Klößchen

ZUBEREITUNG
Klößchen

1
In einem Topf Milch mit Butter, Salz und Muskat aufkochen, das Mehl auf einmal einrühren, weiter rühren bis sich der Teig vom Topfboden gelöst hat, dann vom Herd nehmen und das Ei unterrühren. Mit 2 Teel. kleine Klößchen formen und in die heisse (nicht mehr kochende) Suppe geben und die Klößchen in der Suppe gar ziehen lassen.
2
kleiner Tip: Teel. zwischendurch immer mal wieder in kaltes Wasser tauchen, dann lösen sich die Klößchen besser... für Kräuterklößchen einfach etwas feingeschnittene Kräuter (z. B. Petersilie..) zusammen mit der Milch aufkochen, u.s.w.

KOMMENTARE
Klößchen

Benutzerbild von Ostbiene
   Ostbiene
schnell und lecker dafür 5***** und lg sabine
Benutzerbild von Milchschaum
   Milchschaum
Toll für eine leckere Suppe! 5 Sternchen für Dich!
Benutzerbild von tachposcht
   tachposcht
Eine Suppeneinlage der Art ich so nicht kenne, wird getestet
Benutzerbild von holzwarth
   holzwarth
finde das rezept klasse lg gaby
Benutzerbild von Spotty
   Spotty
Die Teile passen ja wie angegossen in eine leckere Tafelspitzbrühe ... oder in die Hühnerbrühe ... in die Gemüsebrühe wahrscheinlich auch ... also: egal! Klasse Teile. Meint Spotty

Um das Rezept "Klößchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung