Grießknödel - lecker zu Rindergulasch

Rezept: Grießknödel - lecker zu Rindergulasch
5
00:40
1
3188
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Tassen
Milch
2 Tassen
Hartweizengrieß
2
Eier
4 EL
Butter
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2955 (706)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
79,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grießknödel - lecker zu Rindergulasch

ZUBEREITUNG
Grießknödel - lecker zu Rindergulasch

1
Milch mit Butter und Salz aufkochen.
2
Grieß einrühren und solange rühren bis sich der Teig vom Boden löst.
3
Masse etwas abkühlen lassen.
4
Ein Ei nach dem anderen unterrühren.
5
Masse erkalten lassen.
6
12 Knödel formen und in kochendem Wasser ca. 15-20 min. ziehen lassen.
7
Dazu schmeckt ein Rindergulasch.

KOMMENTARE
Grießknödel - lecker zu Rindergulasch

Benutzerbild von Test00
   Test00
Nicht nur nachvollziehbar und ganz sicher auch lecker, nein, dieses Rezept zeigt, das es mit Liebe zubereitet wurde. LG. Dieter

Um das Rezept "Grießknödel - lecker zu Rindergulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung