Suppeneinlage: Meine Grießklößchen, garantiert "Familien tauglich"

15 Min mittel-schwer
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 125 ml
Butter 10 g
Hartweizengrieß 50 g
Salz 1 Msp
Muskatnuss frisch gerieben 3 Prisen
Ei 1 mittleres

Zubereitung

1.Die Milch mit Butter, Salz und Muskatnuss zum Kochen bringen, dann von der Kochstelle nehmen. Dann Hartweizengrieß einrühren und nochmals für 1 Minute unter Rühren kurz erwärmen, bis sich ein Kloß gebildet hat.

2.Den heißen Kloß in eine Schüssel geben und das Ei unterrühren. Aus der Masse mit leicht angefeuchteten Händen kleine Klößchen formen, in kochendes Salzwasser oder kochende Suppe geben und ca. 5 Minuten gar ziehen lassen.

Hinweis zum Ziehen der Klöße:

3.Die Flüssigkeit, in der die Grießklößchen schwimmen, muss sich leicht bewegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppeneinlage: Meine Grießklößchen, garantiert "Familien tauglich"“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppeneinlage: Meine Grießklößchen, garantiert "Familien tauglich"“