Hühnersuppe

50 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenschenkel 4 Stück
Suppengemüse aus Möhren, Sellerie, Porree und Petersilie 1 Bund
Möhren 3 zusätzliche
Porree 2 zusätzliche Stangen
Salz 1 Prise
Buchstabennudeln 1 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

Zunächst

1.Die Hähnchenschenkel waschen und einfach wie gewohnt in ausreichend Wasser, mit einer ordentlichen Prise Salz kochen. Hähnchenschenkel aus der Brühe entnehmen und zur Seite Stellen, damit diese ein wenig abkühlen können. Brühe aufbewahren.

weitere Vorbereitungen

2.Das Suppengemüse und Möhren, schälen und in Würfel schneiden. Porree waschen und in Scheiben schneiden. Petersilie waschen und klein hacken. Hähnchenfleisch, sobald die Schenkel etwas erkaltet sind vom Knochen separieren. Knochen entsorgen.

Gemüse anbraten

3.Gemüse in einer beschichteten Pfanne, ohne Öl nur kurz anbraten. Dieses dann zusammen mit den Hähnchenstücken in die Brühe geben. Alles so lange bei mittlerer Hitze kochen, bis die Möhren al dente sind. Brühe zwischendurch probieren, sollte Salz fehlen, einfach ein wenig nachsalzen. Gehackte Petersilie dazu geben.

und zum Schluss

4.Schließlich die Buchstabennudeln hinzufügen und auf niedriger Stufe weitere 5-8 Minuten köcheln lassen, bis die Nudeln gar sind. Suppe schließlich mit Brot/Brötchen genießen. *Guten Appetit*

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnersuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnersuppe“