Hühnersuppe "Klassisch"

Rezept: Hühnersuppe "Klassisch"
..für alle Erkältungsopfer und Suppenliebhaber....:-))
46
..für alle Erkältungsopfer und Suppenliebhaber....:-))
02:15
27
58196
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Brathähnchen ca.1200gr.
2
Suppenbund a' 500gr.
Suppennudeln nach Geschmack
Pflanzencreme
Salz,Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hühnersuppe "Klassisch"

ZUBEREITUNG
Hühnersuppe "Klassisch"

1
Das Hähnchen waschen und in Salzwasser ca. 1,5 Std.kochen.
2
In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und putzen , den Sellerie in kleine Würfel schneiden;die Karotten schälen und in Scheiben schneiden;den gewaschenen Porree in Ringe schneiden;die Petersilie fein hacken.
3
Pflanzencreme in einem Topf geben,und das Gemüse darin anbraten und mit der Brühe vom Huhn ablöschen;die Nudeln dazu und alles ca.0,5 Std. köcheln lassen.
4
Das abgepulte Hühnerfleisch dazugeben,und mit Salz und Pfeffer abschmecken...fertig
Als kleinen Tipp:
5
Koche gleich ein bischen mehr,und friere dir die eine und andere Portion ein;wenn's dir mal nicht so gut geht,nur noch schön heißmachen....und gute Besserung..;-))

KOMMENTARE
Hühnersuppe "Klassisch"

   wiesnase
Brathähnchen ??? aber Suppennudeln ??? das kann schon nichts sein oder ?
Benutzerbild von malimalo
   malimalo
Super lecker.... Ging hier weg wie nichts.... 5*
Benutzerbild von schwalbe1809
   schwalbe1809
So kenn ich das Lecker 5*
Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
toll toll ein super suppe glg gabi
Benutzerbild von belgier
   belgier
Klasse Süppchen. Ich würde gerne eine portion austauschen für 5 R*I*E*S*E*-sterne GVLG Peter

Um das Rezept "Hühnersuppe "Klassisch"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung