Spinat-Gorgonzolasoße

Rezept: Spinat-Gorgonzolasoße
toll für Pasta aller Art oder als Füllung!
1
toll für Pasta aller Art oder als Füllung!
00:20
0
312
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Schalotten
100 ml
Weißwein trocken
1 Becher
Sahne
300 ml
Gemüsebrühe
500 Gramm
Blattspinat tiefgefroren
150 Gramm
Gorgonzola
Muskat
Pfeffer
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
322 (77)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
5,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spinat-Gorgonzolasoße

Gorgonzola - Bouillon
Steak auf Spinatgorgonzola in Schichtnudeln Tanja Schumann

ZUBEREITUNG
Spinat-Gorgonzolasoße

Die Schalotten fein würfeln und in Butter glasig dünsten und mit Weißwein ablöschen. Mit Sahne und Brühe aufgießen und 10 Minuten köcheln lassen. Dann den aufgetauten Spinat hinzufügen und garkochen. Den Gorgonzola in Stücke schneiden und in der Soße schmelzen lassen, dann mit Muskat und Pfeffer würzen.

KOMMENTARE
Spinat-Gorgonzolasoße

Um das Rezept "Spinat-Gorgonzolasoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung