Penne in Gorgonzola-Spinatsoße

20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Penne 300 g
Gorgonzola 120 g
Zitrone 0,5
Spinat tiefgefroren 500 g
Saure Sahne 1 Becher
Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Zucker etwas
Olivenöl etwas
Zwiebel 1
Parmesan etwas

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und mit einer Prise Zucker in Olivenöl anschwitzen - Spinat (aufgetaut) dazu geben und Saure Sahne untermischen.

2.Alles einmal kurz aufkochen und den Gorgonzola hinein zupfen, schmelzen lassen.

3.Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit einem Spritzer Zitrone verfeinern.

4.Nebenbei Nudelwasser aufsetzen und die Penne 6-8 Minuten kochen - abgießen und mit ein paar Löffeln Nudelwasser zu Soße geben.

5.Parmesan grob raspeln und eine Hand voll davon zum andicken der Sauce einrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Penne in Gorgonzola-Spinatsoße“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Penne in Gorgonzola-Spinatsoße“