Gnocchi-Hack-Auflauf

Rezept: Gnocchi-Hack-Auflauf
22
12
3602
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
450 g
Blattspinat tiefgefroren
Salz, Pfeffer
1
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
300 g
gemischtes Hack
1 EL
Öl
1 EL
Mehl
200 g
Schlagsahne
1 TL
Vegeta Gewürz
75 g
Gorgonzola
100 g
Gouda gerieben
600 g
Gnocchi aus dem Kühlregal
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
16,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gnocchi-Hack-Auflauf

Lasagne
Wirsing-Hack-Lasange
Bunte Hackpfanne

ZUBEREITUNG
Gnocchi-Hack-Auflauf

1
100 ml Wasser und TK- Spinat in einem Topf zugedeckt 15-20 min. erhitzen, dabei mehrmals umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. Hack im heißen Öl krümelig anbraten. Zwiebeln und Knoblauch kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen. 300 ml Wasser, Sahne und Vegeta einrühren. Aufkochen und zugedeckt ca 5 min. köcheln.
3
Gorgonzola würfeln und mit der Hälfte Gouda in der Soße schmelzen. Mit Pfeffer und wenig Salz abschmecken.
4
Gnocchi und Spinat in eine gefettete Auflaufform füllen. Gorgonzola- Hacksoße darübergießen, mit restlichem Gouda bestreuen. Im vorgeheiztem Backofen 200 Grad 25-30 Minuten überbacken.

KOMMENTARE
Gnocchi-Hack-Auflauf

Benutzerbild von Test00
   Test00
Geschmacklich von der zubereitung her sicher ein Volltreffer. Du hast super Rezepte. LG. Dieter
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Lecker, lecker, lecker...einfach nur lecker!
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
super leckere idee. klasse 5 * lg dieter
Benutzerbild von elke42
   elke42
Tolles Rezept, vor allem der Gorgonzola daran gefällt mir.
Benutzerbild von sarmate
   sarmate
klasse Idee ....das nehm ich mal mit ....glg *****

Um das Rezept "Gnocchi-Hack-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung