Hackbällchen auf Kartoffel - Weißkohl - Bett

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln festkochend 500 g
Weißkohl frisch 1
Olivenöl 4 EL
Zwiebeln frisch 2
Kümmel 1 TL
Oregano 1 EL
Toastbrot 1 Scheibe
Hackfleisch gemischt 500 g
Senf 1 TL
Gyrosgewürz 2 TL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Knoblauchzehe 1
Butter 2 EL
Mehl 2 EL
Milch 200 ml
Wasser 300 ml
Feta 200 g
Wasser 200 ml
Gemüsebrühe-Pulver 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
711 (170)
Eiweiß
7,3 g
Kohlenhydrate
6,6 g
Fett
12,8 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und ca. 15 Minuten in Salzwasser garen.

2.Weißkohl in Streifen schneiden. Zwiebeln im Happy - Chef zerkleinern. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Hälfte der Zwiebeln darin andünsten. Kohl und Kümmel zugeben, kurz anbraten. 200 ml Wasser dazugeben, ca. 7 Minuten garen.

3.Brot in kaltem Wasser einweichen und gut ausdrücken. Hack, Brot, Senf, Oregano, restliche Zwiebeln und Gyrosgewürz mit dem Püriermeister gut vermengen. 8 Frikadellen formen und ca. 5 Minuten in einer weiteren Pfanne anbraten.

4.Kartoffeln abgießen und mit dem Kohl mischen. In die Ultra - Auflaufform geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Frikadellen darauf geben.

5.Für die Sauce: Knoblauch fein würfeln. Butter in einem Topf schmelzen, Knoblauch darin andünsten. Mehl durch den Rucki - Zucki darüber stäuben und anschwitzen. Milch und 300ml Wasser langsam einrühren und aufkochen lassen. Brühe hinzugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

6.Sauce über den Auflauf gießen und den Käse darüber verteilen. Im Backofen bei 190 Grad Umluft 25 Minuten backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Hackbällchen auf Kartoffel - Weißkohl - Bett“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackbällchen auf Kartoffel - Weißkohl - Bett“