Spinat-Miniknödel-Auflauf

40 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
TK-Blattspinat 400 g
Salz, Pfeffer etwas
Muskat 1 Prise
Gemüsebrühepulver 1 Msp
Milch 200 ml
Sahne-Schmelzkäse 200 g
Speisestärke 1 EL (gestrichen)
Mini-Knödel aus dem Kühlregal 375 g
gewürfelter Speck 100 g
geriebener Käse 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
330 (79)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
11,1 g
Fett
2,3 g

Zubereitung

1.Den Spinat auftauen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Gemüsebrühe würzen.

2.Die Milch aufkochen lassen und den Schmelzkäse einrühren. Speisestärke mit 1 EL kaltem Wasser verrühren und in die köchelnde Käse-Sauce rühren. Kurz köcheln lassen, bis die Sauce eindickt, dann vom Herd ziehen.

3.Die Knödel mit Spinat und Speck in einer Auflaufform mischen und mit der Käse-Sauce übergießen. Mit geriebenem Käse bestreuen und auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (oder Umluft 180 Grad) ca. 30 Minuten überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinat-Miniknödel-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinat-Miniknödel-Auflauf“