Putenschnitzel auf Spinat

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blattspinat tiefgefroren 1 Pk.
Putenschnitzel 4
Salz,Pfeffer etwas
Öl 3 EL
Zwiebel 1 kleine
Tomatensoße für 1/4 l Flüssigkeit 1 Pk.
Tomaten 2
Petersilie 1 Bund
Gouda gerieben 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1521 (363)
Eiweiß
21,8 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
30,5 g

Zubereitung

1.Spinat mit 100 ml Wasser in einen Topf geben und unter Rühren ca.15 Min.auftauen.Inzwieschen die Schnitzel würzen.2 El Öl in einer Pfanne erhitzen,Schnitzel darin von jeder Seite ca. 2 Min. anbraten.

2.Zwiebel fein würfeln und in 1 El Öl andünsten.1/4 l Waser zugießen,aufkochen.Soßenpulver mit dem Schneebesen einrühren und 1 Minute kochen lassen.Tomaten in Scheiben schneiden.Spinat abtropfen lassen. Petersilie fein hacken.Mit Spinat mischen,mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Spinat in einer gefetten Auflaufform verteilen.Schnitzel darauflegen,Tomatenscheiben darauf verteilen.Die Soße darübergießen und mit Käse bestreuen.Im heißen Ofen 225°c ca.5 Minuten überbacken.

Auch lecker

Kommentare zu „Putenschnitzel auf Spinat“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenschnitzel auf Spinat“