Gefüllte Putenröllchen mit frischem Spinat und........

55 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Putenschnitzel 6 Stk.
Bärlauch 1 Bund
Frischkäse fettarm 100 Gramm
Tomaten getrocknet ohne Öl 50 Gramm
Blattspinat frisch 500 Gramm
Zwiebel 1 Stk.
Butter 1 EL
Mehl 1 EL
Gemüsebrühe 200 ml
Milch fettarm 200 ml
Parmesan gerieben etwas
Salz, Pfeffer und Muskatnuss etwas

Zubereitung

1.Die Schnitzel waschen, trocken tupfen und ggf. flach klopfen. Von beiden Seiten salzen und pfeffern. Die Tomaten und den Bärlauch fein hacken und mit dem Frischkäse verrühren. Schnitzel damit bestreichen und zusammenrollen. Mit Rouladenspießen fixieren. In heißem Öl ca. 3-4 Minuten rundherum anbraten.

2.Spinat gründlich waschen, putzen und grob hacken. Die Zwiebel fein würfeln und in der Butter andünsten. Mehl darüberstäuben und mit 100 ml Brühe übergießen. Leicht aufkochen lassen. Anschließend restliche Brühe und Milch zugeben, aufkochen. Spinat portionsweise unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

3.Eine Auflaufform fetten. Den Spinat hineingeben und die Putenröllchen darauf legen. Mit Parmesan bestreuen und im Ofen bei 200 Grad 15 - 20 Minuten backen. Dazu gab's Kartoffelpüree

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Putenröllchen mit frischem Spinat und........“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Putenröllchen mit frischem Spinat und........“