Entenbrustflet auf einem Spinatbett an Mandel-Tagliatelle mit Orangen-Rotwein-Sauce

4 Std mittel-schwer
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
Barbarieentenbrust 1200 g
Marinade: etwas
Orangensaft 500 ml
Rotwein mittel Qualitätswein 750 ml
Ingwer gerieben 1 EL
Fleur de Sel Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz und bunt etwas
Chilipulver 1 Prise
Honig 2 EL
Blattspinat tiefgefroren 750 g
Fleur de Sel Meersalz 1 Teelöffel (gestrichen)
Muskat 0,25 Teelöffel
Mandelblättchen 50 g
Tagliatelle -Kühlregal 800 g
Butterschmalz 2 EL
Mehl 1 EL

Zubereitung

1.Aus Orangensaft, Rotwein, geriebenem Ingwer, Salz Pfefffer, Honig und Chili eine Marinade herstellen. Entenbrüste auf der Hautseite einschneiden, in ca. 150 g Portionen aufteilen. In die Marinade legen und 3 Stunden marinieren lassen.

2.1 EL Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Die Entenbrustfilets darin von beiden Seiten je 3 Minuten braten. Backofen auf 90° Umluft vorheizen. Entenbrüste in eine Auflaufform mit der Hautseite nach oben legen und 20 Minuten im Backofen rose durchziehen lassen.

3.Mit der Marinade den Bratensatz in die Bratpfanne ablöschen, und bei kräftiiger Hitze um 2 Drittel reduzuieren lassen. 1 EL Mehl in etwas kaltem Wasser glattrühren, die Sauce damit binden. Abschmecken.

4.Gleichzeitig Spinat in einem Topf geben und mit etwas Wasser, Salz und Muskat 20 Minuten köcheln lassen. Nochmal mit Salz und Muskat abschmecken.

5.In einer weiteren Pfanne 1 EL Butterschmalz erhitzen. Die Mandelblättchen darin kurz braten. dann mit den Tagliatelle darin so lange schwenken bis diese heiß sind.

6.Auf vorgewärmten Tellern Spinat geben, darauf die Entenbrüstchen setzen und mit den Tagliatelle und etwas Sauce beträufelt servieren.

7.Guten Appetit !!!!!!! - - Bilder sind dabei - -

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Entenbrustflet auf einem Spinatbett an Mandel-Tagliatelle mit Orangen-Rotwein-Sauce“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Entenbrustflet auf einem Spinatbett an Mandel-Tagliatelle mit Orangen-Rotwein-Sauce“