Karotten-Nudeln mit Lachs

leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten für den Lachs
Weißweinessig 4 EL
Sojasoße dunkel 4 EL
Zucker 2 EL
Zitronensaft frisch gepresst 1 EL
Lachsstücke ohne Haut a 175g 4
Rapsöl zum Braten 50 ml
Zutaten für die Karotten-Nudeln
Bandnudeln 250 g
Wasser und 1 EL Salz zum Nudel kochen 3 Liter
Butterschmalz 30 g
Lauchzwiebel in feine Ringe geschnitten 50 g
Orangensaft frisch gepresst 250 ml
Salz und Pfeffer etwas
Knoblauch gehackt 1
Karotten 400 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
594 (142)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
23,7 g
Fett
3,2 g

Zubereitung

Für die Marinade

1.Den Weißweinessig, die Sojasoße, Zucker und den Zitronensaft in einer Schüssel so lange verrühren, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist. Die Lachsstücke in ein flaches Gefäß legen, und mit dieser Marinande übergießen und zugedeckt 40 Minuten zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.

Nudeln

2.In einem großen Topf ca. 3 Liter Wasser erhitzen, 1 EL Salz zugeben und die Bandnudeln darin nach Packungsangabe bissfest garen und über einem Sieb abgießen und zugedeckt beiseite stellen.

Gemüse

3.In einer beschichteten Pfanne das Butterschmalz erhitzen und die Lauchzwiebelringe und den Knoblauch bei mittlerer Hitze darin anschwitzen.

4.Die Karotten schälen und mit einem Sparschäler der Länge nach in Streifen schneiden. Die Karottenstreifen zu den Lauchzwiebeln und Knoblauch geben und vorsichtig mit braten. Mit dem Orangensaft aufgießen und das Gemüse so lange kochen lassen, bis es al dente ist, und der Orangensaft etwas andickt.

5.Die gekochten Nudeln dazu geben, alles gut vermischen und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Zum Warmhalten in den vorgeheizten Backofen (50° Ober/Unterhitze) stellen.

Lachs

6.Eine geeignet große, beschichtete Pfanne auf der Herdplatte auf mittlerer Hitze erhitzen und die 50 ml Rapsöl eingießen.

7.Die Lachsstücke aus dem Kühlschrank nehmen, aus der Marinade nehmen (Marinade aufheben) und vorsichtig im Öl von beiden Seiten je nach Dicke der Steaks 3-5 Min. braten, bis der Fisch gar ist. Dabei immer wieder mit der Marinade übergießen.

Anrichten

8.Die warmgehaltenen Karotten-Nudeln auf die Teller verteilen und jeweils ein Stück Lachs darauf setzen und servieren. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karotten-Nudeln mit Lachs“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karotten-Nudeln mit Lachs“