Gulasch mit Champignons

30 Min leicht
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 500 g
Rindfleisch oder gemischtes Gulaschfleisch 500 g
Margarine oder Öl 30 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Paprika edelsüß etwas
Tomatenmark 2 Esslöffel
Wasser heiß 250 ml
Tabascosouce 2 Spritzer
Champignons 200 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Zwiebeln abziehen, halbieren und in Scheiben schneiden. Fleisch unter fließendem kalten Wasser abspülen, trockentupfen und in eiwa 3 cm große Stücke schneiden.

2.Die Hälfte der Margarine oder Öl in einem Topf oder großen Pfanne erhitzen und die Fleischwürfel von allen Seiten gut darin anbraten. Restliche Margarine oder Öl und die Zwiebelscheiben zufügen und mitbräunen.

3.Das Ganze mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und Tomatenmark unterrühren. 250 ml heißes Wasser zugießen und das Fleisch in 1,5 Stunden bei mittlerer Hitze mit Deckel gar schmoren. Sollte zuviel Flüssigkeit verdampfen, evtl. noch etwas Wasser zugeben.

4.Für das Gulasch mit Champignons, 1 Glas Champignonscheiben in einem Sieb abtropfen lassen und kurz vor Garzeitende zufügen. Nochmals den Gulasch mit Salz, Pfeffer, Paprika und Tabasco abschmecken.

5.Als Beilage kann man Kartoffeln, Reis oder Nudeln servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Gulasch mit Champignons“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gulasch mit Champignons“