Penne mit Gorgonzola- Spinat- Sauce

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Penne 500 g
Blattspinat tiefgefroren 200 g
Gorgonzola 250 g
Gemüsebrühe 150 ml
Knoblauchzehe 1
Zwiebel 1
Olivenöl 1 EL
Muskat etwas
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Spinat auftauen lassen und dann gut ausdrücken.Die Zwiebel pellen und fein würfeln, den Knoblauch pellen und mit dem Messerrücken andrücken.

2.Die Penne nach Packungsanweisung al dente kochen.

3.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebelwürfel mit dem Knoblauch darin glasig andünsten. Den Spinat zugeben und erhitzen. Mit Muskat würzen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und etwas einkochen lassen.

4.Den Gorgonzola in Stücke schneiden und zu dem Spinat geben. Bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Falls die Sauce zu dick ist, mit etwas Brühe verdünnen.

5.Die Sauce mit Salz und Pfeffer und mit Muskat abschmecken. Mit den Penne anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Penne mit Gorgonzola- Spinat- Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Penne mit Gorgonzola- Spinat- Sauce“