Tortilla-Hack-Auflauf

1 Std leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weizen Tortillas 8
Rinderhackfleisch 300 g
Thymian-Lavendel-Öl 8 EL
Zwiebel 1
Tomatenmark 2 EL
Mais Dose 140 g
Tomaten stückige 500 g
Schmelzkäse 2 Eckern
Gouda gerieben 250 g
Salz, Pfeffer, Paprika, Zucker etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 175° Heißluft vorheizen.

2.Die Zwiebel pellen und fein würfeln. In einer großen Pfanne etwas Thymian-Lavendel-Öl (KB) erhitzen. Die Zwiebel darin glasig anbraten. Das Hackfleisch zugeben und krümelig braten. Mit den Gewürzen kräftig abschmecken.

3.Den Mais und die Tomaten zugeben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Den Schmelzkäse in die Sauce geben und schmelzen lassen.

4.Die Tortillas halbieren. Eine Auflaufform mit etwas Öl auspinseln. Eine Lage Tortillashälften nebeneinander ind die Form lsegen. Mit etwas Käse bestreuen und mit der Hälfte der Fleischsauce bestreichen. Mit einer Lage Tortillas belegen und mit etwas Käse bestreuen und mit der restlischen Fleischsauce belegen.

5.Mit einer Lage Tortillas abschließen. Mit dem restlcihen Öl bestreichen und dem restlichen Käse bedecken.

6.Den Auflauf 30 Minuten im Ofen überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortilla-Hack-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortilla-Hack-Auflauf“