Tortilla Tex-Mex

45 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Maistortillas 6
Kidney-Bohnen Konserve 2 mittelgross
Beefsteakhackfleisch 500 gr.
Cocktailstrauchtomaten 10
Zwiebel gehackt 1 mittelgross
Taco Gewürz z.B. Fuego 1 Beutel
Gouda gerieben 200 gr.
Rapsöl 2 TL
Schmand 100 gr.

Zubereitung

1.Das Oel in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten. Die gehackte Zwiebel dazugeben. Die gewaschenén Tomaten halbieren und ebenfalls dazugeben. Leicht anbraten. 200 ml Wasser angiessen und das Gewürz einrühren. Ca. 20 Minuten köcheln. Die Kidneybohnen abgießen und gut abspülen. Ca. 5 Minuten vor Ende in die Sauce geben und ziehen lassen.

2.Die Tortillas in der Mikrowelle kurz erhitzen. Jeden mit einem Löffel Schmand bestreichen und mit 2 Löffel Sauce belegen. Zusammenlegen und in eine Auflaufform geben. Alle sehr eng aneinander legen. Die restliche Sauce darüber verteilen und mit dem Gouda bestreuen.

3.In den vorgeheizten Backofen bei 200° Grad Umluft geben. Nach ca. 20 Minuten sollte der Käse goldbraun sein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortilla Tex-Mex“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortilla Tex-Mex“