Verschiedenes: Oregano-Knoblauch-Nudeln

leicht
( 68 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hörnchen Nudeln 250 Gramm
Salzwasser etwas
Käse Bockwürste, gepellt, in dünne Scheiben geschnitten 4 Stück
Zwiebel, gewürfelt 1 mittl.
Knoblauch, klein geschnitten 3 Zehen
Bratfett etwas
frische Oreganoblättchen 2 EL
Pizzagewürz 1 TL
Salz, Pfeffer etwas
rotes Tabasco, soviel wie ihr vertragt :-)) etwas
Gratin-Käse, geraspelt 1 Tüte
Cayennepfeffer etwas

Zubereitung

1.Nudeln al dente kochen! Abgießen! In der Zwischenzeit im heißen Bratfett die Bockwurstscheiben leicht anbräunen. Zwiebeln und Knoblauch zugeben, glasig werden lassen. Nudeln zugeben!

2.Mit den Gewürzen pikant bis scharf, so wie ihr es mögt abschmecken. Wir haben es ziemlich scharf gegessen. Jetzt von der Herdplatte nehmen. Die Hälfte des Gratinkäse und die Oreganoblättchen unterrühren. Die 2. Hälfte des Käses obendrüber streuen, mit Cayennepfeffer bestreuen und das ganze mit einem Deckel abdecken.

3.5 Min. warten, dann ist der Käse geschmolzen. Mit frischen Oreganoblättchen bestreut, in der Pfanne servieren. Wir hatten heute dazu Tomatensalat!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Verschiedenes: Oregano-Knoblauch-Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 68 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Verschiedenes: Oregano-Knoblauch-Nudeln“