Nudeln mit Spinat-Hähnchen-Soße

Rezept: Nudeln mit Spinat-Hähnchen-Soße
16
01:00
6
20466
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Spaghetti
400 Gramm
Hähnchenbrustfilet
500 Gramm
Blattspinat tiefgefroren
1 Becher
Crème fraîche
2
Zwiebel
4
Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
749 (179)
Eiweiß
11,5 g
Kohlenhydrate
16,5 g
Fett
7,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudeln mit Spinat-Hähnchen-Soße

ZUBEREITUNG
Nudeln mit Spinat-Hähnchen-Soße

1
Die Hähnchenbrustfilets in ca. 2 cm breite Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln würfeln. Den Knoblauch klein hacken.
2
Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, die Zwiebeln und das Hähnchen darin anbraten. Wenn die Zwiebeln glasig und das Fleisch rundherum angebraten ist, den noch geforenen Spinat hinzugeben. Den Herd auf mittlere Hitze stellen und unter gelegentlichem Rühren bei geschlossenen Deckel so lange köcheln lassen, bis der Spinat aufgetaut ist.
3
Währenddessen die Nudeln kochen. Wenn der Spinat aufgetaut ist, Knoblauch und Creme Fraiche hinzugeben.
4
Alles noch einmal aufkochen lassen, abschmecken und mit den fertigen Nudeln servieren.

KOMMENTARE
Nudeln mit Spinat-Hähnchen-Soße

Benutzerbild von katerleanita
   katerleanita
ab ins buch l g anita
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
sehr, sehr lecker ***** ;o)
Benutzerbild von Stoglic
   Stoglic
Alles was ich mag !! Tolles Rezept ! 5***** LG Steffi
   lack
Das ist genau das Richtige,wenn etwas schnelles jedoch auch gutes auf,m Tisch kommen soll , 5***** L.G. von Lack
Benutzerbild von FaulerHund
   FaulerHund
Klasse das wird mir schmecken.
   L****a
Wirklich eine gelungene Kombination!

Um das Rezept "Nudeln mit Spinat-Hähnchen-Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung