Thunfisch-Auflauf

50 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Gabelspaghetti 500 g
Thunfisch 200 g
Egerlinge od. braune Champignons 300 g
Butter, Öl, frisch gemahlener schw. Pfeffer, Salz etwas
Tomaten 2
Sahne 400 ml
Eier 2
geriebener Parmesan 50 g
Knoblauchzehen 2
Petersilie 2 Bund
etwas frischen Salbei etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1084 (259)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
24,3 g

Zubereitung

1.Gabelspaghetti (oder andere Nudeln) bissfest kochen, gut abtropfen lassen. Eine feuerfeste Form mit Butter ausfetten und die Hälfte der Nudeln einfüllen. Thunfisch mit der Gabel zerpflücken und darauf verteilen. Mit den restlichen Nudeln bedecken.

2.Egerlinge od. Champignons putzen, in Scheiben schneiden und im heißen Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten in Scheiben schneiden und mit den Pilzen auf den Nudeln verteilen.

3.Sahne (man kann auch halb Milch nehmen), Eier, Salz, Pfeffer, Käse, fein gehackten Knoblauch, Petersilie und Salbei verrühren und über das Gericht geben. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 30 Min. backen, bis die Oberfläche leicht bräunt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thunfisch-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thunfisch-Auflauf“