Tilapia - Ragout mit Champignons und Nudeln

40 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Tilapia Filet 250 g
Champignons frisch 250 g
Tomaten frisch 2 Stück
Nudeln Penne 250 g
Gemüsebrühe 300 ml
Kräuter gehackt 2 EL
Mozarella 125 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zitronensaft 1 EL
Olivenöl extra vergine 1 EL
Zwiebel gewürfelt 1 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
425 (102)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
8,9 g
Fett
3,0 g

Zubereitung

1.Fischfilet in grobe Stücke schneiden, salzen und mit Zitrone beträufeln. Champignons putzen und halbieren. Zwiebeln würfeln. Tomaten halbieren, Strunk entfernen, entkernen und in Filets schneiden.

2.Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen.

3.Öl in einer Pfanne erhitzen. Fisch darin rundum anbraten. Gemüsebrühe aufgießen und 5 Minuten dünsten. Tomatenfilets zugeben und kurz mitdünsten. Dann klein gehackten Mozzaretta zugeben und schmelzen lasssen.

4.Die Hälfte der Kräuter zugeben und gut vermischen. Mit den Nudeln, ich hatte Gnocchi, servieren. Restliche Kräuter darüber streuen. Wahnsinig lecker. -- Bilder sind dabei --

Auch lecker

Kommentare zu „Tilapia - Ragout mit Champignons und Nudeln“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tilapia - Ragout mit Champignons und Nudeln“