Rote-Linsen-Nudeln

50 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kräuterseitlinge 200 gr.
Schalotten 2 mittelgrosse
Knoblauchzehe 1
Datteltomaten 250 gr.
Rote-Linsen-Nudeln 180 gr.
Rapsöl 1 EL
Oregano getrocknet 0,5 TL
Basilikum 3 Stiele
Salz und Pfeffer etwas
Parmesan frisch gerieben 30 gr.

Zubereitung

1.Pilze putzen und je nach Größe halbieren .Schalotten abziehen ,halbieren und in Streifen schneiden .Knoblauchzehe grob hacken .Datteltomaten halbieren und vierteln .Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin bei starker Hitze rundum hellbraun anbraten .Schalotten und Knoblauch zugeben und kurz mit braten .Tomaten zugeben .Mit Oregano ,Salz und Pfeffer würzen.

2.Rote-Linsen-Nudeln in einem Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und nach Packungsanweisung bissfest garen .

3.Nudeln abgießen und tropfnass unter die Pilze mischen .Basilikumblätter von den Stielen zupfen .Rote-Linsen-Nudeln auf Tellern anrichten mit Basilikum und mit Parmesan bestreut servieren .

Auch lecker

Kommentare zu „Rote-Linsen-Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote-Linsen-Nudeln“