Schweinsmedaillons in Paprika-Speck-Soße

Rezept: Schweinsmedaillons in Paprika-Speck-Soße
echt lecker, dazu gibts Folienkartoffel
3
echt lecker, dazu gibts Folienkartoffel
01:00
16
1111
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Schweinsmedaillons
Grillgewürz
Öl
1 Stk.
Zwiebel
3 Stk.
Spitzpaprika rot
75 g
Speckwürfel
200 ml
Wasser
100 g
Rama Cremfine
Soßenbinder
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Zucker
6 Stk.
Kartoffeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
171 (41)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
-
Fett
2,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinsmedaillons in Paprika-Speck-Soße

ZUBEREITUNG
Schweinsmedaillons in Paprika-Speck-Soße

1
Für die Folienkartoffel möglichst etwas größere Kartoffeln zuerst gründlich abwaschen und abbürsten, dann abtrocknen. Der Länge nach etwa 1 cm tief einschneiden, salzen und in Folie wickeln. Im vorgeheizten Backrohr bei 200°C ca. 45-60 Minuten garen lassen (je nach Größe).
2
Zwiebel und Paprika fein würfeln. Die Schweinsmedaillons mit Grillgewürz (oder nur Salz und Pfeffer) würzen, in etwas Öl scharf anbraten und dann herausnehmen.
3
Im Bratrückstand Zwiebel- und Speckwürfel andünsten, dann die Paprikawürfel hinzugeben und mitdünsten lassen.
4
Nach ein paar Minuten mit Wasser aufgießen und Rama Cremefine und bei Bedarf etwas Soßenbinder hinzugeben. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zucker abschmecken, die Schweinsmedaillons dazugeben und zugedeckt etwas dünsten lassen.

KOMMENTARE
Schweinsmedaillons in Paprika-Speck-Soße

Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Das sieht ja richtig toll aus. Wenn Du jetzt noch etwas Grünzeug, wie Petersilie oder Schnittlauchringe in die aufgeschnittenen Kartoffeln streust, siehts noch besser aus. LG Ralf
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Miez
   Miez
Absolut perfekt; das werde ich ganz gewiss mal so zubereiten. Sterne und Gruß, Micha
Benutzerbild von mimi
   mimi
Fein mit dieser Soße - ich kann mir auch gut Bandnudeln dazu vorstellen. Sternchen und liebe Wochenendgrüße von mimi
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Das ist sehr sehr lecker, 5***** dafür und LG Anja
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
traumhaft lecker 5*****

Um das Rezept "Schweinsmedaillons in Paprika-Speck-Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung