Gefüllte Paprikaschoten

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch gemischt 1 Pfund
Paprika 3 Stück
Zwiebel frisch 2 Stück
Feta 100 Gramm
Eier Größe M 2 Stück
Knoblauch gehackt 4 Stück
Lorbeerblatt 2 Stück
Kräuter gehackt 1 Eßlöffel
Tomatenmark 2 Esslöffel
Fleischbrühe (Würfel) 0,5 Liter
Olivenöl extra vergine 20 Milliliter
Salz grob etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika scharf etwas
Semmelbrösel 2 Esslöffel
brauner Rum 10 cl

Zubereitung

1. Hackfleisch zubereiten

1.1 Mittelgroße Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden, 3 Knobizehen in noch winzigere Würfelchen schneiden und zu dem Hackfleisch geben. Die Eier, die Kräuter und den gewürfelten Feta hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Sollte die Masse etwas zu dünn geraten sein, mit Semmelbrösel nachhelfen. Dann ca. 15 Minuten ruhen lassen und in dieser Zeit die Paprikaschoten vorbereiten.

2. Paprikaschoten präparieren

2.Die Paprikaschoten oben am Stiel einschneiden, vom Stiel, den Kernen und dem weißen Flaum befreien und waschen. Schon sind sie fertig. Die Hackfleischmasse nochmals abschmecken und die Schoten damit innig füllen.

3. Anbraten

3.Eine Zwiebel in Ringe schneiden und den Knoblauch fein würfeln und beiseite stellen.

4.Das Ölivenöl in einen Schmortopf geben und erhitzen. Die Paprikaschoten hineinlegen und ringsherum kräftig anbraten.

5.Bevor alles anbrennt, die Paprikaschoten aus dem Topf nehmen und beiseite stellen.

6.Die aufgehobene Zwiebel und den Knobi im Topf anschwitzen und ganz leicht bräunen und hernach das Tomatenmark dazugeben und kurz mitschmoren lassen. Dann die Schoten wieder hineingeben,mit dem Rum und mit der vorbereiteten Brühe ablöschen. Die Lorbeerblätter hineingeben. Deckel drauf und 75 Minuten leise schmoren lassen.

7.Nachdem die Paprikaschoten fertig sind, die Soße leicht mit Soßenbinder oder einer leichten Mehlschwitze abbinden. Dazu passen wunderbar Salzkartoffeln dazu. Bon Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Paprikaschoten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Paprikaschoten“