Paprikaschote mit Schwenkkartoffeln

Rezept: Paprikaschote mit Schwenkkartoffeln
schnelles Hausmannsgericht
16
schnelles Hausmannsgericht
00:30
41
2031
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
Paprikaschote rot
200 gr.
Gemischtes Hackfleisch ohne Pferd
1 EL
Schinkenwürfel
1 Stk.
Zwiebel gehackt
1 Stk.
Eier Freiland
1 Prise
Kreuzkümmel gemahlen
0,5 Stk.
Brötchen alt
6 Stk.
Pellkartoffeln
1 EL
Butter
Salz, Pfeffer
1 EL
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.02.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2101 (502)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
4,6 g
Fett
52,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Paprikaschote mit Schwenkkartoffeln

ZUBEREITUNG
Paprikaschote mit Schwenkkartoffeln

1
Hackfleisch, Schinkenwürfel, Zwiebel, Ei, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer mischen. Das in Wasser eingeweichte Brötchen dazugeben (nur das Weiche und ausgedrückt).
2
Den Deckel von der Paprikaschote abschneiden (wer die Haut nicht verträgt, die Paprikaschoten schälen), das Kerngehäuse entfernen und mit der Hackmasse füllen. Von allen Seiten braun braten. Mit Wasser halb auffüllen und ca. 20 Minuten kochen.
3
Ich koche immer eine Zwiebel in der Soße mit, die man dann gut zum andicken der Soße nutzen kann.
4
Die Pellkartoffeln vierteln, salzen und pfeffern und in Butter schwenken.

KOMMENTARE
Paprikaschote mit Schwenkkartoffeln

Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
Kümmel und Schinkenwürfel kenne ich jetzt so nicht im Hackfleisch....ich koche sie immer in Tomatensoße..... macht das ganze noch fruchtiger....LG Linda
HILF-
REICH!
Benutzerbild von wellengeierwally
   wellengeierwally
sehr lecker werde ich jetzt öfters machen den Kindern und Enkel hat es sehr gut geschmeckt
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Ich bin immer wieder von deinen Ideen begeistert, aus einfachen Zutaten ein schmackhaftes Gericht zu zaubern. Die Kombination ist richtig stimmig. ;-)
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Die Schinkenwürfel und auch der Kreuzkümmel in der Hackfleischmasse gefallen mir sehr gut, kann ich mir gut vorstellen zur Paprika. Dazu viel feine Soße und ein paar Kartoffeln, so schmeckt mir das auch! LG Andrea
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Mag ich, sehr lecker zubereitet, auch mit dem Kreuzkümmel, das passt wunderbar, 5***** und LG Michaela

Um das Rezept "Paprikaschote mit Schwenkkartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung