Gefüllte paprikaschoten aus dem Ofen

Rezept: Gefüllte paprikaschoten aus dem Ofen
12
01:20
9
165962
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
12
Paprikaschoten (rot, gelb, grün)
750 g
gemischtes Hackfleisch
250 g
Brät (Leberkäse- oder Weißwurstbrät)
1 große
Zwiebel
1 EL
Senf
Salz, Pfeffer
1 Bund
glatte Petersilie
5 EL
Semmelbrösel
3
Eier Größe M
1 EL
gerebelter Majoran
1 EL
Paprikapulver edelsüß
Für die Tomatensoße:
1 Dose, groß
geschälte Tomaten
600 ml
Wasser
1 EL
Gemüsebrühepulver (selbst hergestellt oder Fertigprodukt)
Salz, Pfeffer
1 Prise
Zucker
1 große
Zwiebel
2
Knoblauchzehen, wer mag
2 EL
Olivenöl
1 EL
Butter
3 EL
Tomatenmark
1 EL
Aceto Balsamico
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.09.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
540 (129)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
11,6 g
Fett
8,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte paprikaschoten aus dem Ofen

Sisserls Waldmann - Schnitzel

ZUBEREITUNG
Gefüllte paprikaschoten aus dem Ofen

1
Für den Fleischteig: Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Hackfleisch und Brät in eine Schüssel geben. Petersilie abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Mit Salz, Pfeffer, Senf, Majoran und Paprikapulver würzen. Eier und Semmelbrösel dazugeben und zu einem nicht zu weichen Fleischteig verkneten. Von den Paprikaschoten den Deckel abschneiden, putzen, waschen und abtropfen lassen.
2
Für die Tomatensoße die Tomaten in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. Olivenöl und Butter in einem Bräter erhitzen. Tomatenmark mit Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Tomaten samt Soße, Wasser und Gemüsebrühepulver dazugeben, einmal aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, und Zucker abschmecken.
3
Backofen auf 200° C ((Umluft: 180° C) vorheizen.
4
Die vorbereiteten Paprikaschoten mit Fleischteig füllen und in die Soße setzen, Deckel daraufsetzen. Mit einem Deckel oder Alufolie abdecken und im vorgeheizten Backofen etwa 40-50 Minuten garen.
5
Die Paprikaschoten sollten nicht zu weich sein, sie sollten noch „Biss“ haben.
6
Dazu schmecken Salzkartoffeln oder Reis und gemischter grüner Blattsalat.
7
Tipp: Die gegarten Paprikaschoten lassen sich mit Soße auch gut portionsweise einfrieren. So hat man immer einen Vorrat.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Gefüllte paprikaschoten aus dem Ofen

Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
dazu kann ich auch nicht nein sagen, passt alles und macht Hunger auf mehr. Köstliche fünf und GLG Wolfi
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Die grünen Paprikaschoten haste wahrscheinlich für einen Sondereinsatz aufgehoben, gell u. grins. Aber wurscht - ob gelb, rot oder grün - Deine Zubereitung ist obergschmackig; wenn ich mir Bild 1 ansehe, hab ich Schluckbeschwerden. LG.Manfred !
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Auch in unserem Speiseplan ein immer wiederkehrender Klassiker. Klar, dass man aus dem restlichen Hackteig noch die Bällchen in die Sauce gibt. SUPER lecker....... Ganz liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
perfekt.....LG Sabine
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
für mich ein absoluter Klassiker, der in meinem Speiseplan immer wieder zu finden ist. Mir schmeckts immer ;-))). Gebe auch den restlichen Hackfleischteig als Bällchen dazu...lecker...LG Geli

Um das Rezept "Gefüllte paprikaschoten aus dem Ofen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung