Sauer-scharfe Suppe

Rezept: Sauer-scharfe Suppe
6
00:20
1
3171
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 EL
Stärkemehl
4 EL
Wasser
2 EL
Sojasoße hell
3 EL
Reiswein
0,5 TL
Pfeffer schwarz, gemahlen
1
Chili rot frisch
1
Ei
2 EL
Pflanzenöl
1
Zwiebel
850 ml
Brühe
50 g
Champignons Konserve abgetropft
100 g
Schweinefilet
1 TL
Sesamöl
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
389 (93)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
7,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauer-scharfe Suppe

Thailändische Seafood Soup
Asiatisch Lisas bester Wok

ZUBEREITUNG
Sauer-scharfe Suppe

1
Stärkemehl mit Wasser glattrühren. Sojasoße, Reiswein und den schwarzen Pfeffer untermischen. Chili fein hacken und zufügen. Beiseite stellen. Das Ei aufschlagen, gut verquirlen und ebenfalls beiseite stellen. Zwiebel fein würfeln, Champignons grob hacken, Schweinefilet in feine Streifen schneiden.
2
Öl in einem Wok erhitzen und die Zwiebel 1-2 Minuten anbraten, bis sie glasig sind. Brühe, Pilze und Fleisch zufügen und aufkochen. 15 Minuten garen. Die Stärkemehlmischung langsam zufügen und unter rühren kochen, bis die Suppe dickflüssig wird. Das Ei langsam unter Rühren in die Suppe gießen.
3
Suppe in vorgewärmte Tassen / Terrinen servieren. Mit etwas Petersilie garnieren und mit dem Sesamöl beträufeln.

KOMMENTARE
Sauer-scharfe Suppe

Benutzerbild von mimi
   mimi
Ist das die Sauer-scharf-Suppe, die es beim Chinesen gibt?? Dann nehme ich die sofort mit und laß Dir 5 Sternchen hier. LG mimi

Um das Rezept "Sauer-scharfe Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung