Hähnchengeschnetzeltes mit Spargel und Champignons

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Basmati-Reis 300 g
Zwiebel 50 g
Butter 1 EL
Hähnchenbrust 300 g
Champignons 150 g
Spargelabschnitte aus dem Glas 200 g
Petersilie 0,5 Bund
Mehl 1 TL
Milch 100 ml
Weißwein 50 ml
Wasser 250 ml
Eigelb 1
Schlagsahne 100 ml
Salz, Pfeffer, Worchestersoße etwas
gekörnte Hühnerbrühe 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
18,7 g
Fett
4,4 g

Zubereitung

1.Den Reis nach Packungsanweisung gar kochen.

2.Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Zwiebel in Butter bei mittlerer Hitze glasig dünsten.

3.Hähnchenbrust in Würfel schneiden. Champginons putzen und in Scheiben schneiden. Spargelabschnitte auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Petersilie waschen, trockentupfen und Blättchen fein hacken.

4.Hähnchenbrustwürel in die Pfanne geben und rundherum anbraten. Fleisch mit Mehl bestäuben, kurz mitdünsten. Wasser, Milch, Weißwein und Hühnerbrühe zugeben und unter Rühren aufkochen lassen. Champginons und Spargelabschnitte in die Pfanne geben und weitere 5 Minuten kochen.

5.Eigelb und Sahne verquirlen und unterrühren. Einmal aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Worchestersoße abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchengeschnetzeltes mit Spargel und Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchengeschnetzeltes mit Spargel und Champignons“