Gebratene Semmelknödel Waldpilzen

40 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Semmelknödel 1 Packung
Erbsen tiefgefroren 150 gr.
Pilze tiefgefroren 250 gr.
Speck durchwachsen 50 gr.
Eier 2 Stk.
Schlagsahne 125 gr.
Gemüsebrühe 125 ml
Zwiebel rot 1 Stück
Petersilie 1 EL
Butter 2 EL
Paniermehl 100 gr.
Öl 2 EL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Die Semmelknödel nach Packungsanweisung kochen ,abkühlen lassen . Und in Scheiben schneiden . Die Eier verquirlen ,mit Salz und Pfeffer würzen .Knödelscheiben nacheinander in Ei und Paniermehl wenden .Im heißen Öl von beiden Seiten goldbraun braten ,und warm stellen . Für die Soße :Erbsen und Pilze auftauen lassen . Zwiebel schälen und in Streifen schneiden .Den Speck in kleine Würfel schneiden ,und in der Pfanne auslassen ,die Butter erhitzen ,Zwiebeln und Pilze darin unter Rühren ca.5Min. anbraten lassen .Mit Brühe und Sahne aufgießen ,und die Erbsen darin ca.5Min darin erhitzen . Petersilie hacken und in die Soße geben .Und mit den gebratenen Knödel servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Semmelknödel Waldpilzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Semmelknödel Waldpilzen“