Asiatische Entensuppe

1 Std 10 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel rot 1 mittelgrosse
Ingwer frisch 20 gr.
Öl 1 EL
Entenbrust 1
Anispulver 0,5 TL
Zimt gemahlen 0,5 TL
Chilischote 1 kleine
Geflügelbrühe 1,5 Liter
Ingwer frisch 20 gr.
Sojasoße dunkel 50 ml
Salz und Pfeffer etwas
Mie-Nudeln 125 gr.
Zuckerschoten 100 gr.
Koriander 5 Stiele
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
431 (103)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
8,0 g
Fett
5,3 g

Zubereitung

1.Zwiebel abziehen und in grobe Stücke schneiden .Ingwer schälen und fein hacken .

2.Das Öl in einem Topf erhitzen ,Zwiebeln und Ingwer darin andünsten lassen.

3.Das Fett von der Entenbrust entfernen und das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Mit den Zwiebeln und Ingwer anbraten lassen .Mit der Geflügelbrühe aufgießen und die Chilischote zugeben .Alles aufkochen lassen und ca.20 Min.köcheln lassen . Mit Sojasauce ,Salz,Pfeffer ,Anis und Zimt würzen .

4.Kochendes Wasser salzen und die Nudeln darin nach Packungsanweisung garen . Abgießen ,abschrecken und abtropfen lassen .

5.Zuckerschoten in die Suppe geben und 2 Min.mitgaren.Die Nudeln in Suppenteller geben ,mit der heißen Suppe anrichten ,mit dem Koriadergrün garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Asiatische Entensuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asiatische Entensuppe“