Schweinefilet aus dem Wok und gelber Basmatireis

45 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet aus dem Wok:
Schweinefilet 275 g
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
1 Zitronengrasstängel etwas
Zimt 1 kräftige Prise
dunkle Sojasauce 1 EL
Ketchup Manis 1 EL
Erdnussöl 2 EL
flüssiger Honig 1 EL
1 rote Chilischote etwas
Sesam 1 EL
braune Champignons 200 g
Brokkoliröschen 200 g
Hühnerbrühe ( 2 TL Instantbrühe ) 400 ml
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
Glutamat 0,5 TL / alternativ ½ TL Hühnerbrühe instant
Tapioka Stärke 1 EL
Gelber Basmatireis:
Basmatireis 100 g
Wasser 300 ml
Salz 0,5 TL
Kurkuma gemahlen 1 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Schweinefilet aus dem Wok:

1.Schweinefilet putzen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Zit-ronengrasstängel großzügig schälen und ganz fein schneiden. Die Schweinefilet-scheiben mit Ketchup Manis ( 1 EL ), dunkler Sojasauce ( 1 EL ), geschnittenen Zitronengras, groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) und Zimt gemahlen ( 1 kräftige Prisen ) vermischen und ca. 15 Minuten marinieren. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fei würfeln. Champignons putzen / bürsten und vierteln. Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen. Erdnussöl ( 2 EL ) im Wok erhitzen, Sesam ( 1 EL ), flüssigen Honig ( 1 EL ) und Chilischotenwürfel zugeben und kräftig anbraten/pfannenrühren. Die marinierten Schweinefiletscheiben zugeben und mit anbraten/pfannenrühren. Die Champig-nonviertel und anschließend die Brokkoli Röschen zugeben und mit anbraten / pfannenrühren. Die Hühnerbrühe mit der Marinade vermischen und in den Wok gießen. Mit groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) und Glutamat ( 1 /2 TL / alternativ ½ TL Hühnerbrühe instant ) würzen und alles mit Deckel ca. 7 – 8 Mi-nuten köcheln/kochen lassen. Zum Schluss mit der in etwas kalten Wasser aufgelösten Tapioka Stärke ( 1 EL ) andicken.

Gelber Basmatireis:

2.Basmatireis ( 100 g ) in Wasser ( 300 ml ) mit Salz ( ½ TL ) und Kurkuma ( 1 TL ) aufkochen lassen, durchrühren und mit geschlossenen Deckel auf kleinster Tem-peraturstufe ca. 20 Minuten garen lassen.

Servieren:

3.Den Reis jeweils in eine Tasse pressen und auf die Teller stürzen. Das Schweinefi-let aus dem Wok dazugeben und evtl. mit Essstäbchen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet aus dem Wok und gelber Basmatireis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet aus dem Wok und gelber Basmatireis“