Rindfleisch mit Champignons und Mie-Nudeln im Wok

Rezept: Rindfleisch mit Champignons und Mie-Nudeln im Wok
( Ein leckeres asiatisches Nudelgericht mit nur ca. 375 Kcal pro Person ! )
26
( Ein leckeres asiatisches Nudelgericht mit nur ca. 375 Kcal pro Person ! )
2
1059
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Rindfleisch mit Champignons:
200 g
Hüftsteak
1 EL
Sonnenblumenöl
200 g
Champignons
1
Möhre ca. 100 g
2
Frühlingszwiebeln ca. 50 g
1
rote Chilischote
1
Knoblauchzehe
1 Stück
Ingwer walnussgroß
200 ml
Rinderbrühe ( 1 TL instant )
1 TL
Tapioka Stärke
Marinade:
1 EL
dunkle Sojasauce
1 EL
Ketchup manis
1 EL
Austernsauce
1 EL
Reiswein ( Sake )
3 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus d er Mühle
Mie-Nudeln:
75 g
Chinesische Nudeln ( QUICK COOKING )
1 TL
Salz
1 TL
Sonnenblumenöl
Servieren:
2 Stängel
Petersilie zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.01.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindfleisch mit Champignons und Mie-Nudeln im Wok

Wirsingpfanne mit Hähnbrust, Kokosmilch, Ingwer und Kaffernlimettenblättern
Curryrisotto mit Hähnchenbrust

ZUBEREITUNG
Rindfleisch mit Champignons und Mie-Nudeln im Wok

Hüftsteak waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Die Rindfleischstreifen mit dunkler Sojasauce ( 1 EL ), Ketchup manis ( 1 EL ), Austernsauce ( 1EL ); Reiswein ( 1 EL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) ca. 1 Stunde marinieren. In der Zwischenzeit die Champignons putzen/bürsten und vierteln. Möhre mit dem Dekorierschäler schälen, längs halbieren und schräg in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Knoblauchzehe und Ingwer schälen und fein würfeln. Die Mie-Nudeln mit kochenden Wasser übergießen, 5 – 6 Minuten ziehen lassen, abgießen und in Sonnenblumenöl ( 1 TL ) schwenken, damit sie nicht verkleben. Sonnenblumenöl ( 1 EL ) im Wok erhitzen, die Rindfleischstreifen darin kräftig anbraten/pfannenrühren und an den Wokrand schieben. Die Chilischotenwürfel mit den Ingwerwürfeln und Knoblauchzehenwürfel zugeben und mit anbraten / pfannenrühren. Nun nacheinander das Gemüse ( Möhrenscheiben, Frühlingszwiebelstücke und Champignonviertel ) zugeben und jeweils mit anbraten/pfannenrühren. Mit der Rinderbrühe ( 200 ml ) ablöschen/angießen und alles mit geschlossenen Deckel ca. 10 Minuten köcheln/kochen lassen. Die Tapioka Stärke ( 1 TL ) in etwas kalten Wasser anrühren und in den Wok einrühren. Die Nudeln zugeben/unterheben und mit erwärmen. Rindfleisch mit Champignons und Mie-Nudeln, mit Petersilie garniert, servieren.

KOMMENTARE
Rindfleisch mit Champignons und Mie-Nudeln im Wok

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
wenn ich mir die Bilder so anschaue, bekomme ich doch schon ein Pfützchen auf der Zunge. Ich mag asiatisches Essen ... hmmmm. GLG Geli
Benutzerbild von Brausewind
   Brausewind
Das sieht ja SUPER LECKER aus .

Um das Rezept "Rindfleisch mit Champignons und Mie-Nudeln im Wok" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung