Pellkartoffeln mit Rüböl und Zwiebeln

Rezept: Pellkartoffeln mit Rüböl und Zwiebeln
Ein typisches Arme-Leute-Essen vom Land, was es früher immer bei Oma gab. Sehr einfach aber lecker!
2
Ein typisches Arme-Leute-Essen vom Land, was es früher immer bei Oma gab. Sehr einfach aber lecker!
00:30
3
2510
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Pellkartoffeln
1 kleine
Zwiebel
Rüböl (Rapsöl)
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Pellkartoffeln mit Rüböl und Zwiebeln

Lauchsuppe mit lila Möhreneinlage
Burger mit Kartoffelecken ala Freak
Rainer-s Wasserhähnchen

ZUBEREITUNG
Pellkartoffeln mit Rüböl und Zwiebeln

1
Die Pellkartoffeln kochen. Ich persönlich bevorzuge die Sorten Linda, Cilena oder Belana, aber das ist natürlich Geschmackssache. Wer die Kartoffeln gern wie ich mit Schale ist, dem empfehle ich die Kartoffeln zu dämpfen. Dauert zwar etwas länger, aber ich finde persönlich das Ergebnis besser.
2
10 Minuten vor Ende der Kartoffel-Kochzeit die Zwiebel fein würfeln und auf einem Teller mit Rüböl übergießen.
3
Die Kartoffeln pellen und kurz vor dem Verzehr etwas Salz auf die Zwiebel-Öl-Mischung geben. Nicht zu früh, sonst kann es bitter werden.
4
Jetzt die Kartoffelstückchen in die Zwiebel-Ölmischung tunken und guten Appetit!

KOMMENTARE
Pellkartoffeln mit Rüböl und Zwiebeln

Benutzerbild von gotti47
   gotti47
die Oma bekommt 5*, mein Vater mag es noch mit Kräuterquark
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Kenne ich auch noch von meiner Oma! LG Frank
Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
EINFACH. GUT.SCHNELL. GESUND.....5**************** gebe ich dafür? Viele liebe Grüsse aus Spanien, Anne-Marie.

Um das Rezept "Pellkartoffeln mit Rüböl und Zwiebeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung