Kräuterpfannkuchen - Streifen auch Celestine - Flädle - Fritaten genannt

25 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Milch 0,5 Liter
Eier 6 Stück
Mehl 150 gr.
Schnittlauch geschnitten 2 Esslöffel
Petersilien gehackt 2 Esslöffel
Salz 1 Teelöffel
Muskat 1 Messerspitze

Zubereitung

gesiebtes Mehl in eine Schüssel geben und mit Milch glattrühren, die aufgeschlagenen Eier sowie Gewürze dazu, nochmals richtig verrühren , Abschmecken . Eine Weile ruhen lassen , das Mehl quillt, dann kleine Pfannkuchen mit wenig Fett ausbacken. Möglichst kaum Farbe. erkalten lassen . Dann Pfannkuchen halbieren und aufrollen , querund in dünne Streifen schneiden. FERTIG v.Spaß

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräuterpfannkuchen - Streifen auch Celestine - Flädle - Fritaten genannt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräuterpfannkuchen - Streifen auch Celestine - Flädle - Fritaten genannt“