Lachsroulade

Rezept: Lachsroulade
7
00:45
19
3681
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 g
Mehl
150 ml
Milch
2
Eier
1 El
Pflanzenöl
.
300 g
Frischkäse
1 EL
Sahnemeerrettich
200 g
Crème fraîche
Salz, Pfeffer
Dillspitzen
400 g
Räucherlachs in Scheiben
.
Fett zum Ausbacken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.05.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1163 (278)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
7,7 g
Fett
24,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachsroulade

Garnelengratin im Zucchiniboot

ZUBEREITUNG
Lachsroulade

1
Mehl, Milch, Öl und Eier gut miteinander verrühren und etwa 30 Minuten quellen lassen.
2
Fett in einer Pfanne erhitzen und sechs dünne Pfannkuchen ausbacken.
3
Frischkäse, Sahnemeerrettich und Crème fraîche miteinander glattziehen, mit Salz, Pfeffer und Dillspitzen abschmecken.
4
Die Frischkäsecreme gleichmäßig auf die Pfannkuchen streichen und die Lachsscheiben darauf legen.
5
Die Pfannkuchen einrollen und mindestens 3 Stunden (am besten über Nacht) kühl stellen.
6
Die Lachsroulade schräg in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden und anrichten.

KOMMENTARE
Lachsroulade

Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
sieht appetitlich aus...LG Linda
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Die hast Du sehr lecker zubereitet,, das ist eine tolle Idee, eine tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Mon
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Die gefällt mir seeehr gut LG
Benutzerbild von barbara62
   barbara62
.....ja und...........jetzt esst Ihr die alleine?????????? Na dann muss ich Dich bestrafen und Dir das Rezept entwenden. Schawupp.....und schon geschehen. Ich bin aber nicht so und lass Dir dafür ein paar *****chen da. LG Barbara
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Und ein Gläschen Prosecco dazu.... ;-)

Um das Rezept "Lachsroulade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung