Blech - Kartoffeln mit Rosmarin

30 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
neue Kartoffeln 1 kg
Gemüsezwiebel 1
rote Paprika 1
Rosmarin 6 Zweige
Olivenöl 6 EL
Schafskäse 200 g
schwarze Oliven 100 g
Pfeffer und Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
466 (111)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
12,3 g
Fett
4,8 g

Zubereitung

1.Kartoffeln gründlich waschen, evtl. mit einer Bürste säubern, und in kleine Würfel schneiden.

2.Auch Zwiebeln und Paprika in kleine Würfel schneiden.

3.Die Rosmarinnadeln von den Zweigen streifen, und ganz klein zerhacken.

4.Die Kartoffelwürfel, die Zwiebel, die Paprika, 5 EL Olivenöl und die Hälfte des gehackten Rosmarins mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Alles gleichmäßig in eine Fettpfanne verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 175 ° Umluft für 40 - 45 Minuten backen. Ca. 10 Minuten vor Ende der Backzeit kleingehackte Oliven und das restliche Rosmarin noch darübergeben und weiterbacken.

6.Den Schafskäse nun auf eine Platte zerbröseln und verteilen, die gebackenen Kartoffeln darüber verteilen, und noch mit dem 1 EL Olivenöl beträufeln und servieren.

7.Dazu passen super selbstgemachtes Brot und Zaziki...

Auch lecker

Kommentare zu „Blech - Kartoffeln mit Rosmarin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blech - Kartoffeln mit Rosmarin“