Putenbrust mit Kartoffelwürfel und Möhrensalat

35 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 500 g
Rosmarin gehackt etwas
Knoblauch 0,5 Zehe
Chilischote 0,5
Piri Piri Gewürz etwas
Putenbrust 2 Stück
Möhren 2
Limette frisch 0,5
Joghurt 100 g
Petersilie fein geschnitten etwas
Rotweinessig etwas
Olivenöl etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Backofen vorheizen auf 220°C O/U Hitze. Backblech mit Backpapier belegen.

2.Kartoffeln waschen, schälen und in etwa 2 cm Würfel schneiden. Die Kartoffelwürfel in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Gehackten Rosmarin zugeben und mit Olivenöl beträufeln. Alles gut mischen , auf dem Backblech geben und darauf verteilen. Dann im Backofen ca. 25 Minuten backen. Zwischendurch die Kartoffeln mal wenden.

3.Chili entkernen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen. In einem kleinen Topf etwa 1 Eßl. Öl erhitzen, Chiliringe ( Menge nach Geschmack ) dazu geben, Knoblauch pressen und dazugeben, etwa 0,5 Eßl. Essig und Piri Piri Gewürz unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken und kurz einköcheln lassen.

4.Möhren schälen und grob raspeln, in eine Schüssel geben. Limette auspressen und einen Spritzer Limettensaft, 0,5 Eßl. Olivenöl, etwas Salz, Pfeffer und 1 Pr. Zucker mit den Möhren vermischen.

5.Die Putenbrust abspülen, trocken tupfen, evtl, in kleinere Stücke schneiden. Dann von beiden Seiten Salzen. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Putenbrustvon beiden Seiten 1-2 Minuten anbraten. Dann die Chilimarinade auf der Putenbrust verteilen und diese dann für die letzten 8-10 Minuten der Backzeit der Kartoffelwürfel, mit auf das Backblech geben.

6.Die Petersilie fein hacken und mit Joghurt, Salz, Pfeffer und etwas Limettensaft vermischen.

7.Die fertige Putenbrust mit den Kartoffelwürfeln und Möhrensalat auf Tellern anrichten. Den Petersilienjoghurt dazu geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenbrust mit Kartoffelwürfel und Möhrensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenbrust mit Kartoffelwürfel und Möhrensalat“